Bürgerbegehren in der Zulässigkeitsprüfung

Pressemitteilungen vom 12.08.2016