Berechtigungspass

Allgemeine Informationen

Wildeshauser Berechtigungspass


Die Stadt Wildeshausen gewährt Personen bei Vorlage des Berechtigungspasses Vergünstigungen gemäß der jeweils geltenden Richtlinie.

Folgende Vergünstigungen werden zurzeit angeboten:

1. Ermäßigung von 50 % der Gebühren für die erstmalige Ausstellung von Kinderausweisen der Stadt Wildeshausen.

2. Ermäßigung von 50 % der Verwaltungsgebühren für die Beglaubigung von Zeugnissen und der Ausstellung von Meldebescheinigungen.

3. Ermäßigung von 50 % für Veranstaltungen des Jugendzentrums.

4. Ermäßigung von 50 % beim Kauf von Saisonkarten, Saisonfamilienkarten oder Jahreskarten für den Besuch des Hallen- und Freibades im Kurbad Wildeshausen. Ausgenommen sind Personen, die bereits eine Ermäßigung nach Ziff. V. der Gebührenordnung für das Kurbad erhalten.

Weitere Vergünstigungen kommen ggf. bei Vereinen und der Volkshochschule Wildeshausen in Betracht; diese sind dort zu erfragen.

Die jeweiligen Hausordnungen der Veranstalter oder Einrichtungen sind zu beachten.


Ansprechpartner/in
Frau M. HenseStandort anzeigen
Stadthaus, Zimmer 111 // 1. OG
Am Markt 1
27793 Wildeshausen
Telefon: 04431 88-507
Telefax: 04431 88-850
E-Mail:


Aufgaben:
Sachbearbeitung SGB XII (Buchstaben S - Z) und Asylangelegenheiten (Buchstaben L - Z)